Dienstag, 27 Oktober 2015 11:26

System und Gestaltungsraster

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Flächen, Raster und Systeme: Viel Aufwand für Arbeitsplattform? Lohnt das für einen Flyer oder eine Visitenkarte? Ja, in jedem Fall. Wie und wo Raster eingesetzt werden – Aufbau, Verwendung und Übertragung in andere Bereiche – sind die Themen in diesem Seminar. Einmal verstanden, können Raster süchtig machen. Sie sind als Basis für Gestaltungsqualität und Arbeitssystematik unverzichtbar.

 

Komposition hängt von Flächen und Proportionen ab und deshalb kommt man an Systemen nicht vorbei. Rastersysteme finden sich auf sehr vielen gestalteten Objekten. Wir kennen sie vor allem in der Architektur, im Corporate-Design, in Info-Systemen, Zeitschriften, Büchern und mehr. Schließlich bedeutet Integrale Gestaltung den verdichteten Umgang mit Typografie, Bild, Fläche und Farbe zur Komposition. Die Geschichte der Proportionssysteme und des Gestaltungsrasters ergänzt und erläutert das Grundthema. Die Buchgestalterin Christiane Gerstung leitet hierzu grundlegende Übungen.

 

Weitere Informationen

  • Zusatzinfo 1:

    Schwerpunkte

    • Rastersysteme
    • Proportionssysteme und Gestaltungsraster
    • Integrales Gestalten
  • Zusatzinfo 2:

    Datum

    19. und 20. Februar 2021

    Freitag 9 bis 18 Uhr

    Samstag 9 bis 17 Uhr

  • Link »Zur Anmeldung«: Ja
Gelesen 479 mal Letzte Änderung am Donnerstag, 13 Juni 2019 15:11
Super User

Das Root-Konto oder Superuser-Konto ist das Benutzerkonto, das bei der Installation eines Betriebssystems angelegt werden muss und mit weitreichendsten Zugriffsrechten ausgestattet ist. Dieses Konto ist nicht für die alltägliche Verwendung des Systems gedacht, sondern nur für besondere Verwaltungsaufgaben, weil es mit umfassenden Risiken verbunden ist.

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit Stern * zu füllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.

Kursanmeldung

Sichern Sie sich jetzt die Teilnahme an unseren Seminaren! Nutzen Sie das nachstehende Formular, um sich direkt für einen unserer Kurse anzumelden. Wir werden uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Natürlich können Sie auch einzelne Module buchen.

Bitte tragen Sie die gewünschten Module in das Feld »Anmerkungen« ein.